Vier Skigebiete – alles möglich!

Skifahren, Snowboarden und noch mehr im Gasteinertal.

Weiß, weißer, am herrlichsten! Skifahren in Gastein ist ein Kapitel für sich, ein großes wohlgemerkt. Denn die 208 Pistenkilometer haben alles zu bieten, was das Herz von kleinen Skihasen, großen Pistenflitzern und begnadeten Tiefschneefahrern begehrt! Immerhin begeistert das Gasteinertal mit den vier verschiedenen Skigebieten:

  • Dorfgastein-Großarl
  • Stubnerkogel-Angertal-Schlossalm
  • Graukogel
  • Sportgastein

TOP ANGEBOT: Ab Dezember 2018 eröffnet die neue Schlossalmbahn. In nur 9 Minuten geht es dann auf 2.000 Meter Höhe, wo perfekt präparierte Pisten auf Sie warten. Zum Opening gibt es 50% Rabatt auf das Skiticket, wenn Sie im Zeitraum von 1. bis 16.12.2018 Ihr Zimmer im Untermüllnergut buchen.
> mehr erfahren

Ski in, Ski out – lautet die Devise in Ihrem Skiurlaub im Landhotel Untermüllnergut. Es sind nur wenige Schritte vom Hotel auf die Piste. Von Ihrem Balkon blicken Sie direkt auf den Skihang und die ca. 200 Meter entfernten Dorfgasteiner Bergbahnen, Ihren Einstieg in die Skischaukel Dorfgastein.

Hier sind im Skiurlaub alle auf den Bretteln und bezwingen Pisten, Buckeln und Tiefschnee ganz nach Lust und Laune. Und der Schnee? Den gibt es naturgemäß den ganzen Winter lang – und dank großer Beschneiungsanlagen sogar bis in den April.

Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt: Zum Einkehrschwung laden urige Hütten mit kulinarischen Hochgenüssen und zünftigen Köstlichkeiten. Schon mal Pongauer Schlutzkrapfen probiert? Die schmecken nach dem Pistenspaß angeblich am besten!

> Alle Informationen zur Skiregion Gastein
> Interaktiver Pistenplan
> Skiverleih Egger Sport (200 m vom Hotel entfernt)
> Skischule Dorfgastein (200 m vom Hotel entfernt)